Erfurt entdecken mit dem Adventskalender der Andreasstiftung

30.11.2020: Noch wenige Exemplare sind im Kirchenladen zu erwerben.

Ein Stadtplan aus dem Jahr 1678 und 24 Adventsfenster, die auf die Geschichte der Stadt Erfurt seit 742 bis 1678 Bezug nehmen. „Auf die Idee ist bislang noch keiner gekommen!“

Mit dem Erwerb dieses Kalenders (10 Euro) unterstützen Sie:

  • Die Inklusionsarbeit des Christophoruswerks (Dienstleistungen) in Erfurt
  • Die Jugendarbeit in der Stadt Erfurt (der Andreasgemeinde und der Andreasstiftung)

Herausgeber ist die Andreasstiftung. Sie können den Kalender im Kirchenladen am Dom erwerben, aber auch am Ende Ihres Gottesdienstes oder im Büro Ihrer Gemeinde.


Weitere historische Hinweise zu den einzelnen Adventsfenstern finden Sie hier auf der Homepage immer zu den Öffnungstagen der einzelnen Fenster.

Die Andreas Stiftung bedankt sich für die freundliche Unterstützung durch das Stadtarchiv Erfurt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: